Healthcare Changers Podcast

Der Podcast für Neugierige

Im Podcast sprechen Dominik Flener und René Neubach mit vielfältigen Gästen über Veränderungen und neueste Trends im Gesundheitswesen. Im Fokus stehen dabei Menschen, Technologien und Strategien für das Gesundheitswesen der Zukunft. 

Aktuelle Episoden

Abwechslungsreiche Gäste, spannende Einblicke und gewagte Hypothesen mit Dominik Flener und René Neubach.

HCP Cover Wirtschaftsfaktor Gesundheitswesen

Changers Podcast #49 mit Eva Landrichtinger – Wirtschaftsfaktor Gesundheitswesen

In dieser Podcast-Episode sprechen Dominik Flener und René Neubach mit Eva Landrichtinger, Generalsekretärin des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft, darüber, was den Wirtschaftsstandort Österreich mit besonderem Blick auf die Life Sciences auszeichnet. Dabei geht es um die Bedeutung des Gesundheitswesens, nicht nur als Kostenfaktor, sondern vor allem als sehr bedeutender Wirtschaftsfaktor und die entsprechenden Maßnahmen, die das Ministerium setzt, um die Innovationskraft und den Standort Österreich zu fördern.

Weiterlesen

Changers Podcast #48 mit Peter Richter – PHARMIG: Die Stimme der pharmazeutischen Industrie Österreichs

In dieser Podcast-Episode sprechen Dominik Flener und René Neubach mit Peter Richter, Head of Communications der PHARMIG, der freiwilligen Interessenvertretung der österreichischen Pharmaindustrie.

Im Gespräch erzählt Peter Richter über die Organisation und Struktur der Kommunikationsarbeit der PHARMIG, unterschiedliche Kanäle und Zielgruppen sowie die besonderen Herausforderungen in der Kommunikation hinsichtlich Komplexität und Image der pharmazeutischen Industrie in Österreich. Außerdem verrät er seine Wünsche rund um Kommunikation und Politik.

Weiterlesen

Changers Podcast #47 mit Daniel Amann – Edupression: Erste österreichische DiGA

In dieser Podcast-Episode sprechen Dominik Flener und René Neubach mit Daniel Amann über edupression, die erste österreichische DiGA (digitale Gesundheits-Anwendung) als Therapieprogramm für Menschen, die an Depression oder Burnout leiden.

Im Gespräch erzählt Daniel Amann über die Gründungsstory und die Hürden im Zuge der Zulassung von edupression in Deutschland. Außerdem geht er auf Besonderheiten wie Adhärenz, Compliance, Leitlinienkonformität, Marketing, Vertrieb und Preisgestaltung von DiGAs ein sowie die Voraussetzungen Österreichs als potenzieller künftiger DiGA Markt. Abschließend verrät Daniel seinen persönlichen Ausblick auf die kommenden drei Jahre.

Weiterlesen
Keine weiteren Episoden