Changers Podcast #41 mit Matthias Schwarz – Krankenkassen, Start-ups und die Innovation

In dieser Episode spricht Matthias Schwarz über seine Doppelfunktion als Key-Account-Manager bei Barmer, eine der größten Krankenversicherungen Deutschlands, und als Geschäftsführer bei “Healthcare Founders”, seinem Beratungsunternehmen für Start-ups am Gesundheitsmarkt. Dabei gibt er einen Überblick über die aktuelle Lage des Gesundheitsmarktes und dessen strategische Partnerschaften. Ein weiteres Thema in dieser Folge sind DIGAs, und warum es wichtig ist, das immer komplexer werdende, digitalisierte System der Krankenkassen den PatientInnen auf Augenhöhe verständlich zu machen.

In dieser Episode spricht Matthias Schwarz mit René Neubach und Dominik Flener über seine Doppelfunktion als Key-Account-Manager bei Barmer, einer der größten Krankenversicherungen Deutschlands, und als Geschäftsführer bei “Healthcare Founders”, seinem Beratungsunternehmen für Start-ups am Gesundheitsmarkt.

Dabei gibt Matthias Schwarz auch einen Überblick über die aktuelle Lage des Gesundheitsmarktes, die zusätzlichen Serviceleistungen einer Krankenkasse und welche innovativen Ansätze Barma ihren Versicherten bietet. Er erklärt außerdem, warum die Anzahl der Krankenkassen stetig sinkt, geht auf die Frage nach der Aufgabe einer Krankenkasse ein und warum diese sowohl zur Krankenversorgung als auch für die Prävention essentiell sein kann.

Weiters spricht Matthias Schwarz über die strategischen Partnerschaften am Gesundheitsmarkt und wer seine Ansprechpartner in Unternehmen sind. Er geht zudem auf die Finanzierung sowie die gemessenen KPIs der Krankenkassen ein, spricht darüber, welche Angebote und Lösungen er bei “Healthcare Founders” sieht und welche davon für Krankenkassen wirklich interessant sind.

Ein weiteres Thema in dieser Folge sind DIGAs, die digitalen Gesundheitsanwendungen. Matthias Schwarz erklärt im Zuge dessen die Anforderungen an ein Unternehmen und welche anderen Optionen es für eine Zusammenarbeit mit Unternehmen gibt. Er spricht auch über den verlorenen Patienten und warum es wichtig ist, das immer komplexer werdende, digitalisierte System der Krankenkassen den Patienten auf Augenhöhe verständlich zu machen.

Zum Schluss gibt Matthias Schwarz noch einen Ausblick auf die Zukunft der Krankenkassen und spricht über seine Wünsche für sich und “Healthcare Founders”.

Ähnliche Beiträge

Changers Podcast #51 mit Mario Fink und Gerald Tallafuss – Sweetspot Training: „Cancer Can’t Stop Me“

Dominik Flener und René Neubach sprechen in dieser Podcast-Episode mit Mario Fink und Gerald Tallafuss von Sweetspot Training über ihre Awareness-Kampagne mit AstraZeneca: „Cancer Can’t Stop Me“. Dabei geht es um die Kraft des Sports in der Prävention und Therapie einer Krebserkrankung, mit dem Ziel durch eine positiv assoziierte, authentische Botschaft mehr Menschen dazu zu bewegen, zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen.

Weiterlesen

Changers Podcast #50 mit Manfred Pferzinger – die Gesundheitsmanager:innen der Zukunft

In dieser Podcast-Episode sprechen Dominik Flener und René Neubach mit Manfred Pferzinger, Leiter des Instituts für Gesundheitsmanagement am IMC Krems und Leiter des Studiengangs „Management von Gesundheitsunternehmen“ über die Ausbildung der Gesundheitsmanager:innen der Zukunft und die Zielsetzung des Master-Studiengangs. Dabei geht es um die Grundsteine, die für Veränderungen im Gesundheitswesen gelegt werden, die Rolle der Empathie und den Einsatz von KI im Gesundheitsbereich sowie im Studium.

Weiterlesen
Suche